Rückkehr zu Szenario A ab Mittwoch, den 02.06.21

Wie schon der Presse zu entnehmen war, gehen die Inzidenzzahlen im Landkreis Oldenburg erfreulicherweise stetig zurück und befinden sich nun seit 5 Tagen unter dem Inzidenzwert 50 mit weiter fallender Tendenz.
Aus diesem Grund können alle Schulen des Landkreises ab Mittwoch wieder zu Szenario A wechseln. Auf der Grundlage des niedersächsischen Stufenplans bedeutet dies ab Mittwoch, 02.06.21, für das DBG

  • dass wieder Präsenzunterricht mit vollen Klassen stattfindet,
  • montags und mittwochs vor Schulbeginn weiterhin ein Selbsttest durchgeführt werden muss,
  • der normale Stundeplan entlang der geraden und ungeraden Wochen gilt;
  • weiterhin Maskenpflicht im Gebäude und während des Unterrichtes besteht  – Auf dem Pausenhof können die Masken abgesetzt werden, sofern der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann -,
  • die Hygienevorschriften (Abstand, Händewaschen, Nies-Etikette, kein Schulbesuch bei Infekten) weiterhin gelten.

Auch wenn eine Befreiung vom Präsenzunterricht weiterhin möglich ist, raten wir dringend davon ab. Alle Schüler:innen sollten die entspannte Lage für einen gemeinsamen Präsenzunterricht und eine allmähliche Rückkehr in den normalen Schulalltag nutzen. Für Klassenarbeiten besteht Anwesenheitspflicht.