Ganztag in Zeiten von Corona

Am Montag den 14.09.20 startet wieder der Ganztagsbetrieb, allerdings in einer veränderten, an Corona angepassten Organisation.


Um auch im Ganztag für eine Trennung der Kohorten zu sorgen, werden bis auf Weiteres pro Tag nur zwei Gruppen angeboten: eine Betreuungsgruppe für Jahrgang 5 und eine Betreuungsgruppe für Jahrgang 6. In diesen Gruppen werden zunächst die aktuellen Hausaufgaben erledigt. Anschließend machen die Betreuungskräfte den Kindern ein Bewegungs- oder Spielangebot. Die Schüler und Schüler*innen der Jahrgänge 7/8 können nur als Notgruppe betreut werden, für die Teilnahme muss eine entsprechende Begründung eingereicht werden. Die Mensa ist leider weiterhin geschlossen, die Kinder müssen sich also selbst verpflegen.

Den Anmeldebogen für den Ganztagsbetrieb finden Sie hier.

Den AG-Wahlbogen finden Sie hier.